Jugend trainiert für Olympia - Kreisfinale Fußball

22.09.2015 Jahrgänge 2004-2001

 

Auch dieses Jahr nahmen wir wieder am Kreisfinale in Potsdam teil. Durch Verletzungen und kurzfristige Absagen geplagt, mussten wir leider alle Spiele in Unterzahl bestreiten. Die teilnehmenden Jungs schlugen sich jedoch prächtig und hielten die Niederlagen in Grenzen. Alle Spieler zeigten eine tolle Moral bis zum Ende. Das war gar nicht so einfach, bedenkt man doch, dass die anderen Teams Wechselspieler zur Verfügung hatten und nicht so viel laufen mussten. Im Elfmeterschießen um Platz 7 konnten wir dennoch einen versöhnlichen Abschluss erzielen. Wir danken allen Spielern für ihren tollen Einsatz und hoffen im nächsten Jahr auf weniger Verletzte.

 

01.10.2015

Jahrgänge 2000-1998

Ergebnisse folgen

Was für ein toller 2. Platz

 

 

 

 

 

 

Im Kreisfinale "Jugend trainiert für Olympia" erkämpften sich Rinor, Louis, "Schmiddi",, Cedric, Maurice und Max S. einen hervorragenden zweiten Platz hinter der Voltaire-Gesamtschule, welche sich nur aufgrund von drei mehr gewonnenen Sätzen gegen unsere Jungs durchsetzen konnte! Ein riesengroßes Kompliment an unsere Spieler, überzeugte ein jeder durch Disziplin, Fairness und große Motivation, seinen Beitrag für ein gutes Abschneiden der gesamten Mannschaft zu leisten.

 

Suuuuuuuuuuuper Leistung!!!!!!

September – April

Teilnahme am Wettbewerb der Schulen " Jugend trainiert für Olympia" in den Sportarten

Basketball
Volleyball
Tischtennis
Fußball


März – Mai

Teilnahme am ALBA Sparkassen Schulcup der Kooperationsschulen des Berliner ALBA Basketballteams


Mai

Teilnahme am Kugelstoßwettbewerb Shotorama der Potsdamer Schulen


Juni

Teilnahme am Schülerwetterbewerb "Mini-Meile"  im Rahmen des internationalen Sparkassenlaufes "Preußische-Meile "